Personenversicherungen

Versicherungsnehmer
AT-
Zahlungsart Bankeinzug
Vertragslaufzeit
Vertragslaufzeit: 3 Jahre (mit automatischer Prolongation)
Anmerkungen
Zusammenfassung

Jahresprämie gesamt inkl. Vers. St. 0,00 €

Versicherungssumme:

Die Versicherungssumme beträgt pro Schadenfall 100.000,- Euro.

Versicherungsumfang:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Führerschein-Rechtsschutz
  • Vertrags-Rechtsschutz für den Bootsbereich (Kauf, Reparatur, Charter & Versicherungsstreitigkeiten)

Örtlicher Deckungsbereich:

Versicherungsschutz besteht in Europa (im geographischen Sinn) samt Island, den außereuropäischen Mittelmeeranrainerstaaten, den Kanarischen Inselnund Madeira.

Selbstbehalt:

Der Selbstbehalt beträgt pro Schadenfall 500,- Euro. Der Selbstbehalt entfällt, wenn der Versicherungsnehmer einen von UNIQA vorgeschlagenen Rechtsanwalt wählt.

Zugrundeliegende Versicherungsbedingungen:

Dem Versicherungsvertrag liegen die zum Vertragsabschluss gültigen Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB) von UNIQA zugrunde.

Allgemeines:

  • Der Versicherungsschutz gilt ausschließlich für die private Nutzung.
  • Die Teilnahme an Segelregatten ist mitversichert.
  • Es besteht kein Versicherungsschutz, wenn die Wahrnehmung rechtlicher Interessen in einem anderen Rechtsschutz-Versicherungsvertrag der versicherten Person Deckung findet (Subsidiarität).

Im Schadenfall:

Bevor Sie einen Rechtsanwalt beauftragen, nehmen Sie bitte unter folgender E-Mail-Adressemit UNIQA Kontakt auf: rechtsschutz-schaden@uniqa.at

Prämie

Ändern Sie die Werte um eine Kostenvorschau angezeigt zu bekommen.

Versicherungssummen:
€ 100.000,-- für Dauernde Invalidität (ab 20%iger Invalidität)
€ 30.000,-- für Bergungskosten nach Unfall, sowie Suche und Bergung bei Seenot
€ 10.000,-- im Todesfall (an die gesetzlichen Erben)

Versicherungssummen:
€ 200.000,-- für Dauernde Invalidität (ab 20%iger Invalidität)
€ 60.000,-- für Bergungskosten nach Unfall, sowie Suche und Bergung bei Seenot
€ 60.000,-- im Todesfall (an die gesetzlichen Erben)

Prämie

Ändern Sie die Werte um eine Kostenvorschau angezeigt zu bekommen.

Deckungssumme € 100.000,-
Gedeckt sind
- Schadenersatz -Rechtschutz
- Straf - Rechtschutz
- Führerschein - Rechtschutz
- Vertrags - Rechtschutz für den Bootsbereich (Kauf, Reparatur und Charter inkl. Versicherungsstreitigkeiten)
- Versicherungsschutz besteht in Europa (im geographischen Sinn) samt Island, den außereuropäischen Mittelmeeranrainerstaaten, den Kanarischen Inseln und Madeira
- Der Selbstbehalt beträgt pro Schadenfall 500,- Euro. Der Selbstbehalt entfällt, wenn der Versicherungsnehmer einen von UNIQA vorgeschlagenen Rechtsanwalt wählt
Deckungssumme € 100.000,-
Gedeckt sind
- Schadenersatz -Rechtschutz
- Straf - Rechtschutz
- Führerschein - Rechtschutz
- Vertrags - Rechtschutz für den Bootsbereich (Kauf, Reparatur und Charter inkl. Versicherungsstreitigkeiten)
- Versicherungsschutz besteht in Europa (im geographischen Sinn) samt Island, den außereuropäischen Mittelmeeranrainerstaaten, den Kanarischen Inseln und Madeira
- Der Selbstbehalt beträgt pro Schadenfall 500,- Euro. Der Selbstbehalt entfällt, wenn der Versicherungsnehmer einen von UNIQA vorgeschlagenen Rechtsanwalt wählt
Deckungssumme € 100.000,-
Gedeckt sind
- Schadenersatz -Rechtschutz
- Straf - Rechtschutz
- Führerschein - Rechtschutz
- Vertrags - Rechtschutz für den Bootsbereich (Kauf, Reparatur und Charter inkl. Versicherungsstreitigkeiten)
- Versicherungsschutz besteht in Europa (im geographischen Sinn) samt Island, den außereuropäischen Mittelmeeranrainerstaaten, den Kanarischen Inseln und Madeira
- Der Selbstbehalt beträgt pro Schadenfall 500,- Euro. Der Selbstbehalt entfällt, wenn der Versicherungsnehmer einen von UNIQA vorgeschlagenen Rechtsanwalt wählt
 

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Blum

+43557483600
Anfrage Senden

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Heiler

+43557483600
Anfrage Senden